Landesliga: U19 schlägt SC Langenhagen 6:2

Landesliga: U19 schlägt SC Langenhagen 6:2

U19 Landesliga 12.05.2015

Am Mittwochabend fand in der Bavenstedter "Royal Spielstuben Arena" endlichn die bereits zweimal ausgefallene Begegnung gegen den SC Langenhaben statt.

Die Gastgeber nahmen von Beginn an das Spiel in die Hand und hatten sehr viel Ballbesitz. Dadurch kamen sie zu mehreren Torchancen, die sie aber allesamt nicht verwerten konnten. So kam es wie es nicht kommen sollte- Durch einen Weitschuß ging Langenhagen in Führung. Trotz weiterer Chancen dauerte es bis zur 43. Minute, bis Sebastian Bettels der Ausgleich gelang.

Nach dem Seitenwechsel machten die Hildesheimer weiter viel Druck und erzielten insgesamt weitere fünf Tore durch Marco Cuderna (48., 77. und 85) und Daniel Bertram (50. und 88.) zum 6:2-Endstand. Die Gäste konnten zwischenzeitlich auf 3:2 verküren.

AEB-Coach Stephan Grebe: "Wir hätten heute mehr für unser Torverhältnis tun können, waren aber in einigen Situationen zu verspielt. Da war es auch nicht verwunderlich, daß unsere Jungs gleich sechs Mal Pfosten oder Latte trafen. Fußballerisch war es ein richtig guter Auftriitt mit dem wir zufrieden sein können".

1. JFC AEB Hildesheim

:

SC Langenhagen

Mittwoch, 25. März 2015 · 19:00 Uhr

A-Junioren Landesliga Hannover · 10. Spieltag