U15: Serie reißt auch in Hannover nicht ab

U15: Serie reißt auch in Hannover nicht ab

U15 Bezirksliga 20.10.2014

C-Junioren des 1. JFC AEB bleiben weiter ohne Punktverlust.

Pünktlich um 14.30 Uhr wurde die Partie gegen den HSC in Hannover angepfiffen. Die Spielweise der Hannoveraner, sowie der kleine Platz, sorgten von Beginn an dafür, daß unsere Mannschaft kaum ins Spiel fand. So ging es torlos in die Halbzeitpause.

Nach dem Seitenwechsel konnte der HSC durch einen Treffer von Tosari-Konstantin Udayana in Führung gehen. Jetzt zeigte die AEB-Mannschaft Moral, ohne jedoch spielerisch zu überzeugen. Nach einer Ecke von Batuhan Kavakli konnte Leo Mattes in der 60. Minute ausgleichen.

Nach weiteren spannenden Minuten erzielte Philipp Timkov (65.) auf Zuspiel von Leo Matthies den erlösenden Siegtreffer.

Das nächste Spiel gegen die JSG Forstbachtal findet am Samstag, den 8. November in Einum statt. Anpfiff im "Deimex Sportpark" ist um 12.30 Uhr. Über möglichst viele Zuschauer würde sich das derzeit erfolgreichste AEB-Team sehr freuen.

HSC 2

1 : 2

1. JFC AEB Hildesheim

Samstag, 18. Oktober 2014 · 15:00 Uhr

C-Jugend Bezirksliga Hannover · 05. Spieltag